Draußen genießen

Rothenburg - Im Freien genießen

Außengastronomie in Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg ob der Tauber genießen Sie am Besten in aller Ruhe. In den Gassen und auf den Plätzen finden Sie entspannte Plätze zum Abendessen. Sie genießen das Frühstück in einem einzigartigen Café oder erfrischen sich einfach nur entspannt im Biergarten bei einem kühlen Getränk.

Wir blicken für Sie auf einige der schönsten Außenbereiche in der Altstadt von Rothenburg ob der Tauber – und zeigen Ihnen gleich, wie Sie dort reservieren können.

Fränkische Küche und ein herrlicher Außenbereich gleich an der berühmten Schmiedgasse – das bietet das Hotel-Gasthof Zum Goldenen Greifen.

Kontakt: www.gasthof-greifen-rothenburg.de

Zur Höll – das hat nichts mit der Heimat des Teufels zu tun (auch wenn es in der Küche bei Steaks und Bratwürsten heiß hergeht). Zur Höll bezieht sich auf die Höhle, die hier einst nahe der Burggasse das Astwerk als Durchgang bildete.

Kontakt: Zur Höll

Am Schrannenplatz abends die untergehende Sonne beobachten – das können Sie im AkzentHotel Schranne

Kontakt: www.hotel-schranne.de

Auf dem Matkplatz von Rothenburg entspannen und auf das Rathaus blicken – das geht in der Ratsstube.

Kontakt: www.ratsstuberothenburg.de/

Das „Herz von Rothenburg“ erlaubt von seiner Terrasse den einzigartigen Blick auf die Jakobskirche.

Kontakt: www.hotel-reichskuechenmeister-rothenburg.de

Die Herrngasse in Rothenburg gehört zu den beliebtesten Orten in Rothenburg – im Restaurant Italia sitzt ihr mit Blick auf das Burgtor.

Pizzeria Italia

Am Platzl bietet leckere Gerichte mit einem herrlichen Blick entlang der Judengasse auf die Hohenloher Ebene.

Telefon: 09861 8964
Kontakt: Am Platzl bei Facebook

Das herrnschlösschen im der Herrngasse bietet einen paradiesischen Garten in einem der früheren Innenhöfe der einstigen Patrizieranwesen.

Kontakt: https://www.hotel-rothenburg.de/de/home

Selbstgemachte Kuchen im traumhaften Ambiente – auch frühstücken können Sie hier prima. Ein Einblick ins Café einzigartig.

Kontakt: www.cafe-einzigartig-rothenburg.de/

Ein Gasthaus an der alten Stadtmauer von Rothenburg: Im Alter Keller genießt ihr leckeres fränkisches Bier vor klassischem Ambiente.

Kontakt: Alter Keller

Neu im Jahr 2020: der Biergarten an der Reichsstadthalle. Bratwürste, Burger, Currywurst und mehr – schon jetzt ein Klassiker!

SOMMERSAISON 2020 BEENDET

Kontakt: Biergarten im Spitalhof

Neu im Jahr 2020: gegen den Durst. In der Weinschenke „Weingut Glocke“ am Wildbad – von Mittwoch bis Samstag schenkt hier die Familie Thürauf ihre Weine aus (16 Uhr bis 19 Uhr). Im Anschluss bietet sich ein Essen in der Winzerstube am Plönlein an.

Kontakt: Hotel und Weingut Glocke

Die Altfränkische Weinstube hält, was sie verspricht: neben einer tollen Abendkarte empfängt euch das Team mit Weinen aus den besten Lagen in Franken.

Kontakt: Altfränkische Weinstube

Das Landknechtstübchen in der Galgengasse – genießen Sie Ihr Essen mit Blick auf den Weißen Turm und das Galgentor.

Kontakt: 09861 3323

In der Weinstube „Zum Pulverer“ genießt ihr den Blick entlang der Herrngasse. Das Gasthaus liegt direkt am Burgtor – von hier bietet sich der Verdauungsspaziergang durch den Burggarten an.

„Zum Pulverer“ bei Facebook
Kontakt: 09861 976 182

In der Bar Mucho Amor am Kapellenplatz serviert Simon Kistenfeger mit seinem Team leckere Cocktail-Kreationen. Die Liköre macht er selbst. Gegen den Hunger gibt es vegane Snacks.

Café & Bar „Mucho Amor“ bei Facebook
Kontakt: 0172 4600528

Direkt an der Tauber liegt die Bronnenmühle – „Helmers“ nennen die Rothenburger den Biergarten „Unter den Linden“ im Volksmund. Was einen hier erwartet? Kühle Getränke bei einer Tour im Taubertal, die erfrischende Tauber zum Planschen für die Kinder und frisch zubereitete Gerichte.

SOMMERSAISON 2020 BEENDET
Kontakt: www.unter-den-linden-rothenburg.de/

[Anzeigen]