Romantische Straße

Romantische Straße

Best of Bayern - Klassiker von Nord nach Süd

Diese Ferienstraße hat einen klangvollen Namen – die Romantische Straße (Romantic Road) ist die berühmteste Ferienstraße Deutschlands. Kein Wunder, kann man hier doch Bayern in seiner ganzen Vielfalt erleben. Neben Rothenburg ob der Tauber zählen Würzburg mit seiner Residenz und Weinfranken, die Mittelalterstädte Dinkelsbühl und Nördlingen sowie Bayerns drittgröße Stadt Augsburg und Landsberg am Lech zu den Höhepunkten.

Südlichster Endpunkt und traumhafte Postkartenkulisse ist dann natürlich Neuschwanstein bei Füssen mit dem Alpenpanorama im Hintegrund.

Befahren kann man die Romantische Straße gut auf eigene Faust dank der umfassenden Beschilderung – ob per Pkw oder mit dem Fahrrad. Ein etwas anderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Bus auf der Romantischen Straße. Für jene, die sich etwas länger die Füße vertreten wollen, sorgt eine Wanderkarte für Abhilfe. Darauf findet sich neben der Weitwanderung auf der Romantischen Straßen zu vielen Orten (so auch zu Rothenburg ob der Tauber) eine Rundwanderung, die an einem Tag locker zu schaffen ist.

Von Norden

Folgen Sie ab Würzburg den Hinweisschildern „Romantische Straße“

Route: Würzburg, Tauberbischofsheim, Bad Mergentheim, Creglingen, Rothenburg ob der Tauber

Von Süden

Folgen Sie ab Füssen den Hinweisschildern „Romantische Straße“

Route: Füssen, Steingaden, Schongau, Landsberg am Lech, Augsburg, Donauwörth, Nördlingen, Feuchtwangen, Schillingsfürst, Rothenburg ob der Tauber

Kontakt:

Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft
Segringer Straße 19
91550 Dinkelsbühl
Telefon 09851 551387
Fax 09851 551388
E-Mail: info@romantischestrasse.de
Web: www.romantischestrasse.de

Anreise mit dem Romantischen Bus

Der Romantic Road Coach bzw. die Buslinie Romantische Straße fährt von Mitte April bis Mitte Oktober von Frankfurt, München und Füssen aus entlang der Ferienstraße täglich in beiden Richtungen.

Romantische Straße Bus